Select Page

DEFINITIONEN Die folgenden Wörter und Ausdrücke haben die Bedeutung. Bonded Warehouse: bezeichnet ein reguliertes, von hmrc reguliertes Zolllager im Vereinigten Königreich, das zur Lagerung des Weinbestands genutzt wird. Kunde: bezeichnet den Kunden, Sie oder Ihr und bezieht sich auf den Käufer oder die Privatperson, der die Anweisung zum Kauf von Weinbeständen erteilt. Unternehmen: bedeutet UKV, Unsere, wir, uns, UKV International AG. Bedingungen: Mittel und Verweise auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (und alle zusätzlichen Bedingungen, die zwischen Ihnen und UKV International schriftlich vereinbart wurden). Vertrag: bezeichnet den Vertrag zwischen Ihnen und UKV International über den Kauf oder die Beschaffung und Lieferung von Weinvorräten oder weinbezogenen Dienstleistungen. Lieferdatum: das Datum, an dem der Weinbestand vom Lieferanten oder UKV International gemäß diesen Bedingungen an eine Bonded Warehouse-Anlage geliefert wird. Escrow Company: bezeichnet ein unabhängiges Unternehmen, das bei der FCA (Financial Conduct Authority) für die Erbringung von Zahlungsdiensten registriert ist und eine sichere Zahlungsmöglichkeit bietet, um alle Zahlungen für Käufe britischer Privatkunden über 5.000,00 USD an die UKV International AG abzuwickeln. Zahlung: bedeutet den Eingang von “Cleared Funds” auf das Bankkonto der Escrow Company zum vollen Wert des Kaufs des Weinbestands.

Service: bedeutet, dass UKV International als Ihr Agent und oder Verhandlungsführer tätig wird, um Weinvorräte für Sie in Übereinstimmung mit Ihrer Auswahl und Anweisung zu beschaffen. Lager oder Waren: bedeutet Wein oder Champagner, der Ihnen als Kunde von UKV angeboten wird. Bestandsreservierungsformular: bezeichnet die Bestellung des Weinbestands oder der vom Unternehmen gemäß Ihrer Kaufanweisung ausgestellten Bestellung. Lieferant: die Person, Personen, Händler oder Händler, die Weinbestände an die UKV International AG liefert. Diese wertvollen, rechtsverbindlichen Geschäftsbedingungen werden als Teil des UKWA-Mitgliedschaftspakets bereitgestellt, was den Mitgliedern die Gewissheit gibt, dass sie geschützt und vertraglich konform sind, während sie von erheblichen Einsparungen bei den Rechtskosten profitieren. 7. LIABILITÄT & GARANTIE 7.1 UKV International gibt keine Garantie oder Zusicherungen zu: (a) die Eignung der Aktie für jeden Zweck, ob für den Verbrauch oder als Vermögenswert für Sie oder auf andere Weise; (b) den zukünftigen Wert der Aktie zu garantieren oder vorherzusagen, wenn diese Wahl als Anlage gewählt wird, liegt diese Wahl nach Ihrem alleinigen Ermessen; (c) den Wein des Kunden innerhalb der empfohlenen Haltefrist von 5 Jahren weiterzuverkaufen oder sich zu verpflichten, über UKV International erworbene Aktien zu verkaufen.